Adler – Greeen songtexte

Songtexte Adler – Greeen

Adler songtexte
Ich bin ein Adler Baby kannst du damit leben?
Ich liebe die Freiheit Baby fang nicht an zu kleben
Ich weiß ich bin nicht einfach kannst du mir verzeih’n?
Will so oft allein sein allein in mei’m Wald
Allein mit mir ich bin vereint mit dir

Ich brauche dich
Doch ich brauche auch mich yeah
Ich brauche dich
Doch ich brauche auch mich yeah

Ich weiß nicht was ich tuen soll
Ich weiß nur dass es schwierig ist
Ich hab’ nun mal ein Herz aus Gold
Ich will bleiben ich will geh’n
Ich lieb’s auch allein zu sein
Die Stille ist mir wichtig eh
Doch weiß ich was Freiheit heißt
Dort kann ich wirklich fliegen eh

Ich bin ein Adler Baby kannst du damit umgeh’n?
Mein Ziel im Fokus Baby die andern steh’n im Nebel
Ich bin glücklich mit dir ich bin glücklich alleine
Ich küss’ deine Stirn ich brauche wohl beides
Das Glück im Visier im grünen Bereich ja
Ja die Fülle in dir brauchst Raum für dich selbst
Ich weiß es ist nicht einfach Baby tut mir leid dass
Ich schon wieder keine Zeit hab’
Ich tauche ein in meine Berufung
Dort wo ich niemals auf die Uhr guck’

Ich brauche dich
Doch ich brauche auch mich yeah
Ich brauche dich
Doch ich brauche auch mich yeah

Ich weiß nicht was ich tuen soll
Ich weiß nur dass es schwierig ist
Ich hab’ nun mal ein Herz aus Gold
Ich will bleiben ich will geh’n
Ich lieb’s auch allein zu sein
Die Stille ist mir wichtig eh
Doch weiß ich was Freiheit heißt
Dort kann ich wirklich fliegen

Ich bin ein Adler und flieg’ in die Weite
Mein Ziel scharf vor Augen ich will was erreichen
Nicht nur stark dran glauben sondern wirklich fliegen
Die Sonne aufgestiegen und es wirklich durchzieh’n

Ich weiß nicht was ich tuen soll
Ich weiß nur dass es schwierig ist
Ich hab’ nun mal ein Herz aus Gold
Ich will bleiben ich will geh’n
Ich lieb’s auch allein zu sein
Die Stille ist mir wichtig eh
Doch weiß ich was Freiheit heißt
Dort kann ich wirklich fliegennn

Greeen songtexte