Chronik III – Selfmade Records (songtexte)

Songtexte Selfmade Records – Chronik III

Ich bin back mit der Gun unter’m Sportcoupé-Sitz
Bossgenetik in der Doppelhelix
Rap braucht jemand’, der den Job erledigt
Drive-By, zwei, drei Shots ins Face, B***h
Ihr denkt, ihr seid hart wie Plexiglasfenster
Doch habt nur ‘ne große Fresse im Netz wie Walfänger
Wir haben kein’ Respekt wie Grabschänder
Und smacken den Rest der Rapper hier weg wie Bud Spencer
Was Gangster? Ihr seid Fake Gs
Geld, Fame, Selfmade, Deutschraps A-Team
Wir zerficken eure “Gay-Rap Party”
Der Szene fällt ein Stein vom Herzen so wie Fake Ed Hardy
Ah! Ich mach’ in der Karibik Ferien
Wenn ich will, reis’ ich nie ab, wie meine Siegesserie
Push meine Musikkarriere
Bis sich all diese widerwärtigen MCs vor mir niederwerfen
Ich zerficke dein Image und kicke die sickesten Lyrics
Inmitten von Bitches in diesem Business voller Wack-Rapper
Gib mir ‘nen Stift und ‘nen Zettel, ich f**k’ in dem Battle
All diese Penner weg, mein Level ist zu heavy für die Bettnässer
Egal, was ist, der Mac rappt killer, chill’ am
Balkon von meiner Westside Villa
Deutschland wartet auf das Chronik Release
Drop ich ein Jahr nix, starten Fanboys Methadontherapien, ah

Es wurde prophezeit, dass bei uns die Krone bleibt
Schluss mit euern Modehypes! Mutterficker, das ist Chronik 3
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Krieg
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Krieg
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Sieg
Ich schwör’ auf das Leben deiner Mama

Karate Andi aus der Frauenarztpraxis
Meine Fanbase ist ‘ne Hauptschulklasse
In meiner Wohnung steht leeres Pfandgut
Ich fühl’ mich wohl in mei’m Trainingsanzug

Ich rasiere mir’n Iro wie Robert De Niro
Karate Andi, 24/7 in der Spielo
Ah! Ich bin Indiana Jones in broke
Freispiele, fünf Bücher, Pharaosymbol
Paracetamol unter der Merkursonne
Vergieß ein’ Wermutstropfen aus der Sternburgmolle
Deine Freundin wird getauft, wie ein Schiff mit der Flasche
Man muss sie am Kopf treffen, um es richtig zu machen
Ich zieh’ mehr Koks als ein Truckfahrer, der Kohle fährt
Karate Andi Fans komm’ in die Klasse mit’m Schrotgewehr
War nur Spaß, Mann, sie gehen nicht zur Schule
Bleiben drei Tage im Berghain und benehmen sich wie Schwule
(Pro-Homo) Ich bin nicht normal
Ich komm aus dem Tschernobyldorf
Durch meine Adern fließt kein Blut
Durch meine Adern fließt Sternburg-Export
Ich rezitiere mich selbst, generier’ dabei Geld -Sheesh!
Deine Seele wiegt 21 Gramm
Doch mein Ketamin wiegt nur Elf, Fotze
Meine Gang wird gehated so wie Zahnärzte
Weil sie öfter fehlgedeutet wird als Koranverse

Es wurde prophezeit, dass bei uns die Krone bleibt
Schluss mit euern Modehypes, Mutterficker, das ist Chronik 3
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Krieg
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Krieg
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Sieg
(Ah, ja, SSIO, ah)

Nutten werden nass, komme mit Halblatte
Arme geschwollen, Brust Riesenquadrate
Deine Muskeln sind wie Chinaplagiate
Weil bei dir Fisch alles schief ist statt grade
Breche Weibern das Jochbein mit Oralsex
Immer unterwegs mit Oktays und Mohammeds
Ich bums das Loch deiner Mutter weg
Und komm’ auf deine Hochzeit im Unterhemd
Hohe Schlägerei-Quote bei MSV Bonn
Nutte, in Tannenbusch sind Mannschaftsbullen Schiedsrichter
Guck SKY per geknacktem Code im Receiver
Bananenboot auf Alkohol in Ibiza
Überall Kasachen mit Habeshas ohne Pass
Baller’ mir am Morgen Falafel und dann Pizza
Kleiner Lümmel, Kribipos mit ‘nem Arabisch-Vokabular
Kleben am Arsch der Cannabisbotaniker
Ah! Nase wie Doug Funny
Fahre ins Harem im mattschwarzen Ferrari
Mein Hase sieht wie gemalt aus wie Bugs Bunny
Nuttensohn, mach’ Platz für den Afghani
Mach’ keine Schau mit deiner designermodischen Erscheinung
Du bist eine Crackbitch – Nuttööö!
Deutscher Rap ist eine gelbe Spucke
Getarnt als authentische Gangstermucke

Es wurde prophezeit, dass bei uns die Krone bleibt
Schluss mit euern Modehypes, Mutterficker, das ist Chronik 3
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Krieg
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Krieg
Wir rollen durch die Szene wie ein Panzer – Sieg
Ich schwör’ auf das Leben deiner Mamaaa.
Selfmade Records