Hayate – Luciano songtexte

Songtexte Hayate – Luciano

Hayate songtexte
Hayate (habibi, be be be) (x8)

Gold, Baby
Deine Wärme macht mich Boss, Baby
Für dich bomb’ ich bis ins Grab, Lady
Da für dich, zieh’ in’ Kampf für dich, kauf’ die Welt bar für dich
Anderes Kaliber, Zukunft la vida
Machst mich zum Krieger, in Hapis nie wieder (yeah)
Freundschaft, Ehre, Glaube, Stolz
Herkunft Libanon, Person aus Gold
Gedanken häufen sich nächtelang
Bin von dir besessen, hab’ nach dir verlangt
Kampf um deine Hand, halt’ sie sanft
Es war direkt anders, schon von Anfang an
Hayati, hayati (yeah)
Ich lieb’ deine pechschwarzen Haare (yeah)
Doch ich komm’ direkt von der Straße (yeah)
Doch weiß, was ich will, keine Frage, yeah, hayati

Hayate (habibi, be be be) (x8)

Sorgenfrei, ich bring’ dich fort
Hayati, halt’ mein Wort
Versuri-lyrics.info
Will mit dir an jeden Ort
Bin im Fokus, kämpf’ mich vor
Keine Goldketten könn’n dich ersetzen
Guck, sie hassen, guck, sie hetzen
Erfolg und Money, immer schätzen
Ich halt’ zur dir (guck), ich stopf’ die Fressen

Dein Lachen Nacht für Nacht ist Tag für mich
Vertrau’n ist blind, nein, du fragst mich nicht
Familie redet, es ist hart für dich
Doch geh dein’n Weg und ich wart’ auf dich
Stabiler Negro, bleib’ in Bewegung
Ich geh’ all-in ohne Überlegung
Stabiler Negro, bleib’ in Bewegung
Ich geh’ all-in ohne Überlegung

Hayate (habibi, be be be) (x16)
Luciano songtexte
Trampoline songtexte
Chronologie songtexte
Video Luciano

Hayate - Luciano
Hayate - Luciano