Morgen – Fynn Kliemann songtexte

Songtexte Morgen – Fynn Kliemann

Guten morgen
Ich stehe jetzt auf
Ich meine über den Dingen.

Meine Sorgen, lass ich im Traum
Schlafe nicht aus
Steh dann ohne sie auf.

Diesem Morgeeen
Kann man vertrauen
Auch wenn mans abends nicht glaubt
Mama sagt auch wenn man Augen mal schließt
Geht die Sonne noch auf.

Und wenn der Morgeeen beginnt
Dann bin ich schon da
Dann bin ich schon da.

Und wenn der Morgeeen beginnt
Bin schon da
Und wart auf den Tag.

Immer bisschen mehr als die andern
Früh angefangen, wenn nicht jetzt bitte wann dann
Gibt nicht viel was ich nicht lern kann
Für ferne Ziele lohnt sichs zu wandern.

Wasch mir die Nacht von der Haut
Tropfen laufen laut
Lass sie nicht ausreden verbraucht
Entscheide heut nur aus dem Bauch.

Das ganze Jahr kannst du haben
Aber der Tag hier gehört mir
Hab nicht so lang drauf gewartet
Um jetzt das Rennen zu verlieren.

Ein guter Start in den
Schönsten Tag meines Lebens
Geht die Sonne schon auf – ne?
Dann wart noch mal eben.

Und wenn der Morgeeen beginnt
Dann bin ich schon da
Dann bin ich schon da
Und wenn der Morgeeen beginnt
Dann bin ich schon da und wart auf den Tag.

Und wenn der Morgen beginnt
Dann bin ich schon da
Bin ich schon da – ja
Und wenn der Morgeeen beginnt
Dann bin ich schon da und wart auf den Taggg.
Fynn Kliemann songtexte
Video Fynn
Eye witness songtexte

Morgen - Fynn Kliemann
Morgen - Fynn Kliemann