Vincent – Sarah Connor songtexte

Songtexte Vincent – Sarah Connor

Vincent songtexte
Vincent kriegt keinen hoch – wenn er an Mädchen denkt – er hat es oft versucht – und sich echt angestrengt – alle seine Freunde spielen GTA – Vincent taucht lieber ab – und tanzt zu Beyoncé

Er denkt nur an ihn, – und an den Tag, als er ihn zum ersten Mal sah – so cool stand er da und Vincent war klar, – dass das jetzt wohl Liebe war
Mama, ich kann nicht mehr denken – ich glaub‘, ich hab Fieber – ich glaube, ich will das nicht – Mama, was soll ich jetzt machen – ich glaub‘, ich muss sterben, – was, wenn mein Herz zerbricht

Nein mein Kind, das wird es nicht und bitte – glaub mir Schatz, du stirbst auch nicht – es ist nur Liebe, und da hilft keine Medizin beim ersten Mal tut´s richtig weh – doch auch das geht vorbei, Du wirst schon sehen – es ist nur Liebe, und da hilft keine Medizin

Linda war die Schönste, Ben n Footballstar – Träume so gross, das perfekte Paar – Hochzeit, Haus und Kind, alles durchgeplant – doch jetzt liegt sie wach, – ob das schon alles war..

Und sie denkt an ihn, – und an die Zeit, als sie noch so verknallt waren – jetzt ist alles so ernst, und sie weiss nicht mehr, – ob das wirklich Liebe war

Mama, ich kann nicht mehr denken – ich glaub‘, ich hab Fieber – ich glaube, ich will das nicht – Mama, was soll ich jetzt machen – ich glaub‘, ich muss sterben – was, wenn mein Herz zerbricht

Nein mein Kind, das wird es nicht und bitte – glaub mir Schatz, du stirbst auch nicht – es ist nur Liebe, dafür gibt´s keine Medizin – ich weiss, es tut beschissen weh – doch auch das geht vorbei, Du wirst schon sehen – es ist nur Liebe und da hilft keine Medizin

Du kannst die Deutsche Bank verklagen – die Bibel lesen, Whitney fragen – von der Liebe haben sie alle keinen Plan – nicht ich, nicht du, nicht er, nicht sie – was Du jetzt fühlst, fühlen manche nie – es ist nur Liebe, dafür gibt´s keine Medizin oh yeah…es ist nur Liebe, dafür gibt´s keine Medizin

Linda hängt auf Tinder, Ben ist nicht mehr da – Er küsst jetzt Models in Amerika – Vincent hat zwei Kinder und n starken Mann – Er hätt´nie gedacht, dass man so lieben kann und jetzt lieg´ich hier wach und denk an den Tag – als ich zum ersten Mal verknallt war….

Mama, ich kann nicht mehr denken – ich glaub‘, ich hab Fieber – ich glaube, ich will das nicht – Mama, was soll ich jetzt machen – ich glaub‘, ich muss sterben – was, wenn mein Herz zerbricht

Nein mein Kind, das wird es nicht und bitte – glaub mir Schatz, du stirbst auch nicht – es ist nur Liebe, dafür gibt´s keine Medizin – ich weiss, es tut beschissen weh – doch auch das geht vorbei, Du wirst schon sehen – es ist nur Liebe und da hilft keine Medizin

Vincent kriegt keinen hoch – wenn er an Mädchen denkt – er hat es oft versucht – und sich echt angestrengt