Warum ich – Pa Sports songtexte

Songtexte Warum ich – Pa Sports

Warum ich songtexte
[Intro: Moe Phoenix]
Wer kann mir das sagen?
Muss die Antworten haben

[Part 1: PA Sports]
Warum grade ich?
Meine Taschen voller Gold doch ich habe nichts
Meine Augen sind geschwoll’n denn ich schlafe nicht
Jedes Wort ist echt – wenn ich lügen sollte bitte Gott bestrafe mich
Wie konnt’ ich nur so werden?
Meine Welt liegt in tausend Scherben
Jeder Satz kommt tief aus meinem Herzen
Unsre Tränen gießen diese Erde
Hinter mir liegen sieben Werke
Bevor ich knie würd’ ich lieber sterben
Die Musik beruhigte meine Nerven
Aber sie zieht mich ins Verderben
Tut mir leid wie konnt’ ich nur?
Ich tausch’ die Zeit gegen ‘ne goldene Uhr
Alles geschrieben von Geburt
Erkenn’ die Zeichen und folg’ der Spur
Alles komplizierte Prozedur’n
Ich konzentrier’ mich auf die kommende Tour
Wir fliegen und berühren die Wolken kurz
Ich frag’ mich

[Pre-Hook: Moe Phoenix]
Warum ich? (warum ich?)
Wer kann mir das sagen? (wer kann mir das sagen?)
Führ’ den Kampf schon seit Jahren (den Kampf schon seit Jahren)
Muss die Antworten haben ja

[Hook: Moe Phoenix]
Warum ich? (warum ich?)
Warum kann ich nicht schlafen? (kann ich nicht schlafen?)
Ich hab’ Angst zu versagen (ich hab’ Angst zu versagen)
Doch muss das alles ertragen (muss das alles ertragen) yeah
Warum ich?

[Part 2: PA Sports]
Hallo Baba
Ich bin es dein Sohn Parham
Weißt du noch als ich dir damals gesagt hab’:
„Ich lande nie beim Sozialamt!“?
Wusstest schon früh dass dein Sohn einen Plan hat
Sie haben gelacht doch ich hab’ es getan jetzt ist Zahltag
Reiße für dich und für Mama die Charts ab
Heute kennt jeder dein’n Nachnam’n
Ich liebe dich sehr auch wenn wir uns nie nah war’n
Da wo mein Herz war ist heute ein Krater
Wenn ihr nicht mehr da seid
Was bringt mir dann Balenciaga Louis Vuitton oder Prada?
Was ihr gegeben habt geb’ ich zurück
Von da wo ich komm’ nennt man so etwas „Karma“
Weiß noch wie ihr mich vor jedem gewarnt habt
Vor jedem Verräter der mich mal verarscht hat
Heute weiß ich was ihr beide gemeint habt
Denn mittlerweile bin ich selber ein Vater
In dieser Welt bricht die Kälte dein’n Arm ab
Verzeiht mir dass ich immer seltener da war
Ja das war mal keine Panik
Ich hoffe euch erreicht meine Nachricht
Wenn es Nacht wird und der Mond scheint
Ja dann frag’ ich

[Pre-Hook: Moe Phoenix]
Warum ich? (warum ich?)
Wer kann mir das sagen? (wer kann mir das sagen?)
Führ’ den Kampf schon seit Jahren (den Kampf schon seit Jahren)
Muss die Antworten haben ja

[Hook: Moe Phoenix]
Warum ich? (warum ich?)
Warum kann ich nicht schlafen? (kann ich nicht schlafen?)
Ich hab’ Angst zu versagen (ich hab’ Angst zu versagen)
Doch muss das alles ertragen (muss das alles ertragen) yeah
Warum ich? (warum ichhh?)