Wieder zuruck – Metrickz songtexte

Songtexte Wieder zuruck – Metrickz

Wieder zuruck songtexte
Ein ganzes Leben streben wir nach dem Glück
Wir komm’n von oben nach unten und geh’n dann wieder zurück
Und manche Dinge lieben wir wie verrückt
Doch grade diese kriegen wir dann leider nie mehr zurück
Ein ganzes Leben streben wir nach dem Glück
Wir komm’n von oben nach unten und geh’n dann wieder zurück
Und manche Dinge lieben wir wie verrückt
Doch grade diese kriegen wir dann leider nie mehr zurück

Als kleiner Junge wollt’ ich irgendwann so sein wie du
Du lehrtest mich, das Leben lernt man nicht aus einem Buch
Bevor ich schlafen ging, hört’ ich dein’n Geschichten zu
Und heute kommt’s mir vor, als ob mich manchmal deine Stimme ruft
Jetzt bist du schon so lange fort und gegang’n (und gegang’n)
Doch bist nicht von uns, sondern vor uns gegang’n (uns gegang’n)
Ich weiß, ich seh’ dich wieder, weiß nur nicht, wann
Denn all die Zeit hier unten fühlt sich wie in Zeitlupe an (-lupe an)
Opa reparierte Dinge, die fast hin war’n
Opa rollte Tabak in Papier und nahm kein’n Filter
Manchmal, wenn ich ganz alleine in den Himmel blicke
Ist das so, als wär’n die Wolken wie aus dei’m Gesicht geschnitten
Papa brachte dich zurück in die Türkei, ich
Weiß, meine Wurzeln sind aus Kars 36
Alles, was passierte, sollte so passier’n
Doch könnt’ ich mir was wünschen, würd’ ich wünsche, du wärst wieder hier

Ein ganzes Leben streben wir nach dem Glück
Wir komm’n von oben nach unten und geh’n dann wieder zurück
Und manche Dinge lieben wir wie verrückt
Doch grade diese kriegen wir dann leider nie mehr zurück
Ein ganzes Leben streben wir nach dem Glück
Wir komm’n von oben nach unten und geh’n dann wieder zuruck
Und manche Dinge lieben wir wie verrückt versuri-lyrics.info
Doch grade diese kriegen wir dann leider nie mehr zurück

Wenn ich mal Kinder hab’, dann werd’ ich ihn’n von dir erzähl’n
So wie die Kinder ihrer Kinder dann von mir erzähl’n
Ihn’n zeigen, dass nicht alles läuft wie in ‘nem Drehbuch
Ihn’n sagen, dass sich zu verlieben manchmal weh tut
Papa fuhr im letzten Juli Richtung Ankara
Und pflegt seit dem das Land, das du ihm hinterlassen hast
Noch nie hab’ ich geseh’n, dass irgendwer so traurig war
Alles, was an dich erinnert, hat er aufbewahrt
Ich bin nicht mehr mit Regina seit Silvester
Doch bald auf der Hochzeit meiner kleinen Schwester
An dei’m Geburtstag und auf jedem der Familientreffen
Kocht Oma heute noch den ganzen Tag dein Lieblingsessen
So viele Monde sind vergangen, seitdem du fort bist
Sind manche Tage dunkel, schickst du mir ein Nordlicht
Mach dir keine Sorgen, lass dir nicht dein’n Frieden nehmen
Ich pass’ auf alle auf, bis wir uns wiedersehen

Ein ganzes Leben streben wir nach dem Glück
Wir komm’n von oben nach unten und geh’n dann wieder zurück
Und manche Dinge lieben wir wie verrückt
Doch grade diese kriegen wir dann leider nie mehr zurück
Ein ganzes Leben streben wir nach dem Glück
Wir komm’n von oben nach unten und geh’n dann wieder zuruck
Und manche Dinge lieben wir wie verrückt
Doch grade diese kriegen wir dann leider nie mehr zurückkk
Metrickz songtexte
Video zuruck
I just wanna know lyrics